Retro Sport Outfit 1

Retro Sportswear

An meinem letzten handballfreien Wochenende vor unserem Saisonstart nächste Woche bin ich nochmal in meine wunderschöne Heimatstadt Flensburg gefahren, um das gute Wetter zu genießen. Wer mich kennt, weiß aber, dass ich einen Tag ohne Sport nur schwer ertragen kann. Deshalb habe ich am späten Samstag Nachmittag den nächstbesten Basketballplatz aufgesucht, um dort ein paar Leute zum Spielen zu finden. Es kam natürlich niemand, und ehrlich gesagt war es auch viel zu warm zum Spielen. Den Platz konnte ich aber gut nutzen, um ein paar Bilder von meinen geliebten Retro Sportstyles zu machen. Zumindest bis doch noch eine paar Jungs kamen, die scheinbar ein paar Körbe schmeißen wollten. Da bin ich sicherheitshalber weggelaufen. Nicht, dass die noch nach einem Mitspieler gesucht haben und ich tatsächlich an meinem sportfreien Tag noch zum Sport angestiftet worden wäre.

Weiterlesen...

nasir mazhar x topman titelbild

Nasir Mazhar x Topman

Props an Topman! Der britischen Retailer hat sich für die nächste Kollabo-Kollektion keinen geringeren als den Londoner Designer Nasir Mazhar ins Boot geholt. Mazhar, der eigentlich mal Hairstylist war, und damals nebenbei selbst entworfene Kopfbedeckungen vertickt hat, ist mittlerweile ziemlich angesagt. Und das zu Recht! Das verticken seiner Hüte lief irgendwann so gut, dass Leute wie Madonna oder Kylie Minogue die Dinger unbedingt haben wollten. Haben sie bekommen, und neben der Bezahlung gabs direkt einen kleinen Hype für Mazhar dazu. 2013 hat er dann seine erste komplette Kollektion für Frauen und Männer auf den Markt gebracht.

Weiterlesen...

Supreme Lookbook FW16 Titelbild

Supreme FW16 ab morgen im Online Store

Freunde, Morgen ist es soweit – Der Supreme Online Store öffnet nach kurzer schöpferischer Pause wieder seine Pforten und geht mit den Styles der FW16-Kollektion an den Start. Zumindest, bis nach 20 Minuten wieder so gut wie alle Teile ausverkauft sind. Wie immer halt, wenn Supreme ne neue Kollektion auf den Markt bringt. Im Gegensatz zu einigen der letzten Kollektionen aber auch zu Recht.

Die Kollektion enthält auf jeden Fall ein paar ziemlich coole Jacken in allen möglichen Styles und Farben. Ne praktische Coachjacke, lässige Parkas, Wollmäntel, oder ne Lederjacke im Pokerkarten-Design, um mal ein paar Beispiele zu nennen. Und das Beste: Nicht auf jeder Jacke ist das Box-Logo übertrieben offensichtlich platziert. So kann man mittlerweile Supreme wieder tragen, ohne dass das Logo jedem direkt ins Gesicht springt. Ganz ohne Box-Logo geht es aber natürlich nicht.

Weiterlesen...

adidas Originals Retro Jogger Titelbild

Die 5 lässigsten adidas Originals Retro Jogger

Als krasser Retro Sportswear Fanboy bin ich mittlerweile in vielen Bereichen wirklich gut ausgestattet – zumindest was Caps, Sneaker, Shirts und Sweatshirs angeht. Nachholbedarf habe ich aber auf jeden Fall noch bei Jogginghosen, um mit dem Thema abschließen und mich wieder neuen Dingen widmen zu können. Die meisten Jogginghosen sehen ja auch nicht so wahnsinnig spannend aus, deshalb reichen mir normalerweise die Jogger, die ich beim Handball sowieso bekomme. Gerade entdecken ja aber immer mehr Brands wie Fila, Reebok, Puma usw. ihre Liebe für Retro Sportswear, wodurch auch immer mehr ultralässige Retro Jogger auf den Markt kommen. Vor allem asos hat sich da mittlerweile ein wirklich ordentliches Sortiment zusammengesucht. König der Retro Sportswear ist, wie in vielen Bereichen,eindeutig Adidas mit adidas Originals. Da gibts einfach die größte Auswahl, und die Hosen sind dazu noch die lässigsten.

Weiterlesen...

Phinomen Sneaker Titelbild

Swaggy as Fuck – Phinomen Sneaker

Seit Montag ist mit Phinomen ein neues Sneaker-Label am Start! Das Label wurde von Philipp Puttkammer gelauncht, der nicht nur Chef des Labels ist, sondern als abslouter Sneakerhead auch alle Modelle selbst designt. Als erstes Modell ist jetzt der PHIsion in schwarz/gold auf den Markt gekommen, mit dem direkt mal ordentlich der Swag aufgedreht wird. Bevor es weitergeht: Hier bekommt ihr den Sneaker und alle Infos zum Label.

Der PHIsion ist definitiv ein Schuh, der selbst Leute wie Jérôme Boateng, David Alaba oder Mario Balotelli nochmal auf ein ganz neues Swag-Level hebt. Die Jungs sind bei einem Preis von 399€ wahrscheinlich auch genau die Zielgruppe für den exklusiven Sneaker, der auf 999 Stück limitiert ist.

Weiterlesen...