Werden Adidas, Nike & Under Armour bald zlatanisiert?

Adidas und Nike sind seit gefühlten 2000 Jahren die führenden Player auf dem Sportswear Markt. Seit einiger Zeit mischt auch Under Armour mit. Und jetzt kommt auch noch einer der größten Fußballer unserer Zeit, um den Markt ein bisschen aufzumischen.

Anfang letzter Woche und damit noch gerade pünktlich zur EM hat jetzt Zlatan Ibrahimovic die erste Kollektion seines neuen Brands A-Z releast. Kein schlechter Zeitpunkt. Es hat wahrscheinlich so ziemlich jeder Fan und jeder Reporter mit der Verkündung seines neuen Vereins gerechnet und sich die Pressekonferenz deshalb natürlich angeguckt. Ein bisschen enttäuscht waren die Reporter mit Sicherheit, als sie gecheckt haben, dass Zlatans Verein immer noch nicht bekanntgegeben wird, aber die Aufmerksamkeit für A-Z ist dadurch mit Sicherheit nochmal größer geworden.

Mit seinem Brand will er als „the people’s man“, wie er sich selbst bezeichnet, den Spirit weitergeben, dass es jeder nach ganz oben schaffen kann. Unabhängig von Herkunft und Voraussetzungen. „It’s not about the gear“ ist dabei der Leitspruch des Labels. Wobei es ihm ja aber wahrscheinlich doch darum geht, dass es mit A-Z Sportswear ein kleines bisschen einfacher geht.

Der Style der ersten Kolletkion ist ziemlich clean und überzeugt vor allem mit coolen Schnitten. Die Produkte sind hauptsächlich schwarz, weiß und navy, meistens natürlich mit kleinem Logo. Für Sportswear auf jeden Fall eine coole Alternative zu den üblichen Styles. Ich bin ziemlich gespannt, wie sich der Markt mit dem neuen Player so entwickelt. Die große Popularität von Ibrahimovic wird mit Sicherheit nicht schaden und den ein oder anderen Sportler überzeugen. Ob es reicht, um die Konkurrenz zu zlatanisieren, bezweifel ich aber ein wenig. Dafür sind die üblichen Verdächtigen auch zu groß. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass das Label seinen Platz findet und neben den großen Brands erfolgreich sein wird. Würde mich auf jeden Fall freuen!

Wer Bock auf Sportswear made by Zlatan hat, kann sich die Teile hier gönnen.

Zum Brand Release wurde auch ein kleiner Kurzfilm mit dem Titel „Inner Voice“ veröffentlicht:

Ein paar Auszüge aus dem Lookbook habe ich natürlich auch noch für euch!

A-Z Lookbook 5

A-Z Lookbook 4

A-Z Lookbook 6

A-Z Lookbook 7

A-Z Lookbook 1

A-Z Lookbook 2

A-Z Lookbook 9




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de