Clarks Trigenic Flex – Ballet meets Streetdance

Das britische Label ist für mich ein absolutes Rätsel. Wenn man sich mal in dem Online Shop umschaut, findet man größtenteils ziemlich unschöne Modelle, die man wirklich niemandem unter 95 Jahren anbieten kann. Qualitativ bestimmt immer hochwertig, aber meistens leider komplett uncool. Für die meisten der Schuhe bin ich mit Sicherheit auch nicht die Zielgruppe, aber umso mehr wundert es mich, dass die Jungs und Mädels dann immer mal wieder richtig geile Schuhe dazwischen habe. Wie zum Beispiel jetzt den Clarks Trigenic Flex.

Den Trigenic Flex ist ein ziemlich gelungener, cleaner Mix aus Mokassin und Sneaker und wird von Clarks jetz in einem dynamischen Video von Barrie Hullegie präsentiert, in dem der moderne Style des Schuhs hervorgehoben werden soll. Ist mit dem Mix aus Ballet und Streetdance durchaus gelungen. Den Schuh bekommt ihr unter anderem bei Zalando (130,00 €).




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de