Cuckoos Nest Clothing

 

Cuckoos Nest Stuff

Cuckoos Nest Clothing wurde 2011 von Alexander De Vol gegründet. Der Designer und Künstler hat sich mit Cuckoos Nest das Ziel gesetzt tragbare Kunst zu produzieren. Was dabei meistens rauskommt sind farbenfrohe Teile, die gute Laune machen.

Die Designer setzen besonders auf ausgefallene Muster und lassen sich von allen möglichen Einflüssen inspirieren. Man erkennt sofort, ob es sich um eine Kreation von Cuckoos Nest handelt. Momentan scheint mir das Label aber hier in Deutschland noch relativ unbekannt zu sein. Ich habe hier in Hamburg außerhalb meines eigenen Kleiderschranks noch kein einziges Cuckoos Nest Teil gesehen. Entweder hat es sich noch nicht bis Hamburg rumgesprochen, dass Cuckoos Nest coole Sachen produziert, oder ich stehe mit meinem Style einfach ziemlich alleine da und Cuckoos Nest ist nicht so cool, wie ich gerade erzähle. Warten wirs mal ab!

Mein Cuckoos Nest Kleiderschrank

Was ich cool finde, dass sich die Muster oft durch die komplette Produktreihe ziehen. Ich habe zum Beispiel zu 2 Hemden die passende Jacke und Cap gekauft.  Man muss ja nicht unbedingt alles auf einmal tragen, Nicht, dass man wie ein Modeopfer aussieht. Wenn mans aber richtig macht und sind die Teile aber eine coole Abwechslung zu der oft nicht so spanneden Welt der Mode für Männer. Mir gefällt es auf jeden Fall mehrere Produkte eines Design im Schrank zu haben. Außerdem müssen die Designer so weniger Ideen auf den Markt bringen, so sind doch alle Beteiligten zufrieden.

 

 

Momentan springt einem leider direkt folgender Satz entgegen, wenn man die Website besucht:

Cuckoos Nest Clothing Website

Ich kann nicht so richtig einschätzen, was das bedeutet. Auf jeden Fall hoffe ich, dass sich das Label einfach neu aufstellt und dann besser strukturiert die eingeschlagene Linie fortfährt. Bei aller Kretivität wirkte das Treiben für mich gelegentlich etwas unstrukturiert. Wenn man der Website aber glauben darf kann man sich schon mal auf die neuen Produkte freuen. Ich hoffe, es dauert nicht zu lange! In der Zwischenzeit kann man Cuckoos Nest aber ruhig mal googlen, der ein oder andere Online Shop verkauft den Spaß noch, oft sogar zu sehr guten Preisen.

Ansonsten solltet ihr auf jeden Fall ab und zu mal auf der Seite vorbeischauen! Sobald der Shop wieder eröffnet ist er eine gute Adresse für Streetwear, die man, zumindest aktuell, recht exklusiv hat und die einem durch die bunten Farben und Muster auch an schlechten Tagen ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Hier der Beweis:

l4k0 @cuckoosnestclothing




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de