Prost, Deutschland – Moutai startet Welteroberung in Hamburg

Zu viel oder regelmäßiger Alkoholkonsum ist erfahrungsgemäß keine gute Sache – die Gelegenheit, mal einen Drink mit Joschka Fischer zu nehmen, bekommt man aber auch nicht so oft. Am 6.12. gibts die Chance dazu bei uns in Hamburg im Grand Elysée Hotel. Da kann man dann ruhigen Gewissens mal eine Ausnahme machen und sich einen Reisschnaps-Cocktail gönnen.

Gastgeber des Events ist nämlich der chinesische Spirituosenhersteller Moutai, der mit seinem Reisschnaps jetzt international durchstarten will. Dafür wurde die „One Belt – One Road“-Initiative ins Leben gerufen, die in Hamburg mit einem großen Event gestartet wird. Unter den Gästen sind beispielsweise unser Lieblings-Sneakerträger Joschka Fischer und der chinesische Generalkonsul Sun Congbin. Wenn sich das nicht nach einer krassen Party anhört, weiß ich auch nicht.

Moutai Event Hamburg Titelbilde

Die Party beginnt mit einem Galadinner. Da Gutes Essen ja nie verkehrt ist, beginnt die Party erstmal mit einem Galadinnder. Wem das und die prominenten Gäste aber noch nicht reichen, kann sich zusätzlich an einer extra für den Tag organisierten Ausstellung zur Unternehmenskultur von Moutai berauschen. Den ein oder anderen Gratiscocktail gibts natürlich während des gesamten Events.

Moutai Event Hamburg 2

Ich würde auf jeden Fall gerne mal so einen Reisschnaps-Cocktail testen, weiß aber leider noch nicht genau, ob ich es schaffen werde. Wer trotz meines eventuellen Fehlens Bock auf den Schnaps und die Party hat, hat noch bis Morgen die Chance, einen Gästelistenplatz zu ergattern. Am 4.12. werden die letzten 20 Plätze für das Event verlost. Checkt dafür einfach mal die Facebookseite.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de