President of Sneakers stolpert über Filzpantolette

Vor einigen Tagen hat Deichmann seine Kampagne „President of Sneakers“ gekrönt und „Die Hymne“ ins Netz gestellt, die ich euch direkt mal zeigen möchte:

Das Video ist ganz cool gemacht, und mit Oliver Korittke hat Deichmann auch einen lässigen Typen als Gesicht der Kampagne. Textlich ist das Lied mit Sicherheit ausbaufähig, aber insgesamt kann man über die Umsetzung gar nicht groß meckern, obwohl mir das Katzenvideo besser gefallen hat.

Ob man als Unternehmen aber immer unbedingt auf „hip“, „trendy“ und „totally angesagt“ machen muss, weiß ich nicht unbedingt. Wenn man es nämlich eigentlich nicht ist, fliegt das früher oder später auf. Und wenn man sich tatsächlich dafür entscheidet seine Street Credibility zu stärken, dann doch bitte richtig. Nehmen wir mal an ich wäre ein cooler Typ, bin auf die Kampagne angesprungen und im Online Shop gelandet, erhalte dann aber direkt folgende Info, die man aktuell tatsächlich angezeigt bekommt:

Deichmann Online Shop Info

(Quelle: Deichmann)

Da ist es mit der gerade hinzugewonnen Street Credibility doch ganz schnell wieder vorbei und mir werden instant die Augen geöffnet, wo ich mich gerade befinde. Es hätte doch nun wirklich gereicht die Info in der Damenabteilung für Senioren bereitzustellen.

Rapsongs von Unternehmen – Ein Drahtseilakt

Erheitert hat mich das Video trotzdem. Nicht unbedingt,wegen des Videos an sich, sondern viel mehr weil mir dadurch wieder die ganzen schönen Rapvideos anderer Unternehmen in den Kopf geschossen sind, die in den vergangenen Jahren für viel Furore gesorgt haben.

Fairerweise muss man Deichmann zugestehen, dass sie die Sache doch um einiges besser und professioneller aufgezogen haben. Die anderen Raps drehen sich aber auch um das Recruiting der Unternehmen, ein Vergleich hinkt somit. Etwas gezwungen wirken sie aber alle.

Eigentlich habe ich das Video auch nur als Aufhänger gebraucht, um euch die anderen Rapsongs zu präsentieren, die in einem Fashion Blog eigentlich mal so gar nichts zu suchen haben. Ihr kennt sie wahrscheinlich alle, ich hoffe ihr freut euch trotzdem nochmal über diese Highlights der Rapgeschichte.

Viel Spaß!

Edeka

BMW

Das Handwerk




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de