Puma Classics gönnt sich Young Thug für die AW16-Kollektion

Puma Classics, spätestens seit dem Rihanna Deal ordentlich auf der Überholspur, will das Brandimage weiter pimpen und hat sich für die AW16-Kollektion Rapper Young Thug ins Boot geholt. Keine schlechte Wahl! Dem 25-jährigen, der vor kurzem sein neuestes Mixtape „No, my name is Jeffery“ veröffentlicht hat, stehen die Puma Styles auf jeden Fall ganz gut. Wenn die Outfits an mir nur halb so cool aussehen würden, wäre ich…ziemlich cool! Mit den Vintage Bikes und den Boomboxen, die der New Yorker Streetstyle Fotograf Jamel Shabazz als Accessoires gewählt hat, kommt definitiv der Swag auf, den die 70’s inspirierten Anzüge verdient haben.

Puma Classics AW16 6

Puma Classics AW16 3

Puma Classics AW16 2

Puma Classics AW16 5

Puma Classics AW16 4

Puma Classics AW16 1




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de