Yardsale FW16 – 80’s California Vibes aus London

Auf der Suche nach lässigen Vintage Styles habe ich mal wieder ein Label endtdeckt, das, zumindest für mich, komplett neu ist. Yardsale XXX ist ein junges Skatelabel aus London. Auf Instagram haben sie immerhin schon etwas mehr als 10.000 Follower, ganz unbekannt scheint Yardsale also nicht zu sein. Viel mehr habe ich aber tatsächlich noch nicht rausgefunden. Mit der aktuellen Kollektion setzt Yardsale auf die Vibes der 80’s, wobei der Mix aus Farben und Design trotz Londoner Herkunft eher an die Westküste Kaliforniens erinnert. Die Kollektion besteht aus locker geschnittenen Jogginganzügen, Quarter Zip Sweatern, normalen Sweatshirts, T-Shirts und Caps. Ein T-Shirt kostet beispielsweise 35€, die teuerste Jacke 117€.

Ganz geil ist, dass das Label zwar eine nicht besonders schöne, dafür aber eine Website mit deutscher Version hat. Warum auch immer. Scheinbar hat Yardsale schon ein paar Fans in Deutschland, oder plant gerade den großen Angriff auf den deutschen Markt. Ist auf jeden Fall ganz cool, weil man die Preise nicht umrechnen muss. Versendet werden die Teile trotzdem aus London, so dass man 7€ Versandkosten und wahrscheinlich 1-2 Liefertage draufrechnen muss. In deutschen Stores habe ich die Teile noch nicht gesehen, falls aber jemand mehr weiß, gerne her mit der Info! Den Shop findet ihr unter www.yardsale-xxx.glopal.com/de-DE.

Yardsale FW16 Lookbook 1

Yardsale FW16 Lookbook 4

Yardsale FW16 Lookbook 6

Yardsale FW16 Lookbook 3

Yardsale FW16 Lookbook 2

Yardsale FW16 Lookbook 5

Yardsale FW16 Lookbook 9

Yardsale FW16 Lookbook 7




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de